News

Aktuelle Veranstaltungen, Berichte und Infos zu neuen Projekten hier im Überblick.

Damit in Karlsruhe niemand frieren muss – Aktion „öffentliche Kleiderstange“

Wann: 21.11.2022 – 15.2.2023

Die Tage werden kälter, doch nicht alle Menschen können sich warme Kleidung leisten. Gerade in Zeiten der Pandemie ist es daher wichtig, dass sich Ungleichheiten nicht weiter verschärfen und alle Bürger*innen Schutz erfahren. Mit der öffentlichen Kleiderstange soll frierenden Menschen geholfen werden. Sie ist frei zugänglich und ab dem 21. November 2022 rund um die Uhr vor dem Eingang der evangelischen Stadtkirche zu finden.  

weiterlesen

09. November 2022

„the show“ startet nach drei Jahren Pause wieder durch! Anmeldung ab sofort!

Wann: 22. – 23.4.2023

Für „the show“, den größten semiprofessionellen Streetdance-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg hat die Anmeldephase begonnen. Die Großveranstaltung mit bisher mehreren hundert Teilnehmenden wird am 22. und 23. April 2023 nach dreijähriger Pause wieder im jubez am Kronenplatz über die Bühne gehen. Anmeldeschluss ist der 17. März 2023.

weiterlesen

25. Januar 2023 | Von

Das Jugendensemble des Zirkus Maccaroni präsentiert: „Muss das sein?“  

Wann: 18. – 19.3.2023

Eine vielseitige Show voller spannender Akrobatik und nachdenklicher Momente, in der sich das Jugendensemble des Jugendzirkus Maccaroni aus Karlsruhe die Frage stellt: „Muss das sein?“ Die Aufführungen finden am 18.03. um 19.30 und am 19.03. um 16:00 Uhr im Kulturzentrum Tollhaus statt.

weiterlesen

30. Januar 2023

Von 13 auf 16 Kommunen: Sozialregion Karlsruhe wird erneut größer

Die Sozialregion Karlsruhe hat sich um drei Mitglieder vergrößert. Zum 1. Januar treten Hambrücken, Linkenheim-Hochstetten und die Verbandsgemeinde Hagenbach dem Verbund bei und führen den Karlsruher Kinderpass, den Karlsruher Pass oder beide Instrumente zur Teilhabe von Menschen mit geringen Einkommen ein.

weiterlesen

09. Dezember 2022

Die Ferienplanung 2023 kann beginnen: Ferien mit und ohne Koffer

Viele spannende und attraktive Ferienprogramme mit und ohne Koffer bietet der stja Kindern und Jugendlichen von 6 bis 18 Jahren in den verschiedenen Schulferien des Jahres 2023 an.

weiterlesen

08. Dezember 2022

Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder

Der Vorstand des stja hat sich zum Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder ab dem Schuljahr 2026/27 positioniert. Im Mittelpunkt steht, was Kinder im Grundschulalter für ein gelingendes Aufwachsen brauchen und wofür der stja sich einsetzt.

weiterlesen

25. November 2022

Auf das Gleis gesetzt: Partner unterzeichnen Kooperation für Jugendberufsagentur

Die Jugendberufsagentur ist auf den Weg gebracht: mehrere Karlsruher Institutionen haben eine Kooperation unterzeichnet, deren Ziel das Bündeln von Kompetenzen ist, um junge Menschen beim Übergang von der Schule in die Ausbildung zu unterstützen. Beteiligt sind die Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt, die Stadt Karlsruhe, der stja, die Arbeitsförderung Karlsruhe und die Jobagentur Karlsruhe.

weiterlesen

17. November 2022 | Von

Gemeinsam gegen Kinderarmut

Jedes fünfte Kind in Deutschland wächst in Armut auf: Ein breites Bündnis von Verbänden, Gewerkschaften, zivilgesellschaftliche Organisationen und Unterstützer*innen fordern die Bundespolitik dazu auf, Kinderarmut entschieden zu bekämpfen und die für die Bekämpfung notwendigen Mittel im Bundeshaushalt zur Verfügung zu stellen.

weiterlesen

17. November 2022

Zur Baumpflege in Baerenthal

Die Baumpflege und die Verkehrssicherheit der Wege – das waren die Hauptaufgaben von vier Auszubildenden zum Forstwirt und einer fertig ausgebildeten Baumpflegerin des Forstamts der Stadt Karlsruhe in der Jugendfreizeit- und Bildungsstätte (JFBS) Baerenthal des stja. Sie waren fünf Tage lang rund um die stja-Einrichtung unterwegs, um die wichtigen Arbeiten vorzunehmen.

weiterlesen

17. November 2022 | Von

JuKOCheck 2022 – junge Menschen mit IHREN Ideen für IHRE Stadt!

Der JukoCheck der 8. Karlsruher Jugendkonferenz fand am 6. Oktober im Saal des Anne-Frank-Hauses statt. Vertreter*innen der Fraktionen des Karlsruher Gemeinderates, der Stadtverwaltung und die jugendlichen Themenbringer*innen kamen zusammen, um gemeinsam die Ist-Stände der Themen der 8. JuKo zu besprechen.

weiterlesen

28. September 2022

Rückblick: Fachtag zum Thema „Rassismus gegen Sinti*zze und Rom*nja“

Am 22.09.2022 fand im Haus der Jugendverbände Anne Frank der von der Anitdiskriminierungsstelle veranstaltete Fachtag mit dem Thema „Rassismus gegen Sintizze und Romnja“ statt. Das wichtige Thema wurde an diesem Tag aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.

weiterlesen

28. September 2022

Karlsruher Innenstadt mitgestalten bei MyCity.MyPlace.

Mach mit und verändere die Karlsruher Innenstadt mit deinen Ideen und Anliegen! Öffentliche MyCity.MyPlace. Veranstaltungen finden jeden Dienstag, ab 18 Uhr im Haus der Jugendverbände Anne Frank, Moltkestraße 20, statt. Hier können die Teilnehmenden eigenen Themen vorschlagen oder an bestehenden Ideen weiterarbeiten. Gemeinsam überlegen wir konkrete nächste Schritte.

weiterlesen

13. September 2022 | Von

Lust, Teil des stja-Teams zu werden? Wir freuen uns auf Dich.

Als Bufti (Bundesfreiwillige*r) beim stja gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten: ob im Zirkusbüro, in einem unserer Jugendhäuser, beim Soundtruck, den Mobis oder in der Geschäftsstelle in der Moltkestraße …

weiterlesen

21. Juli 2022

Wörth in Rheinland-Pfalz übernimmt Karlsruher Kinderpass

Der Karlsruher Kinderpass gilt ab sofort auch in der Stadt Wörth, die der Sozialregion Karlsruhe beigetreten ist. Damit weitet sich die Sozialregion zum ersten Mal bundeslandübergreifend in Rheinland-Pfalz aus. Der Karlsruher Oberbürgermeister Frank Mentrup und sein pfälzischer Amtskollege Dennis Nitsche unterzeichneten im Mehrgenerationenhaus Wörth eine entsprechende Kooperationsvereinbarung.

weiterlesen

18. Juli 2022 | Von

Mehr als 20.000 Euro kommen beim 24hLauf für Kinderrechte zusammen

Beim 24hLauf für Kinderrechte des stja sind 20.613,57 Euro „erlaufen“ worden. Die rund 20 Teams, die 24 Stunden lang auf dem Gelände der Turnerschaft Mühlburg unterwegs waren, absolvierten genau 4.986 Kilometer und legten 12.465 Runden zurück. Insgesamt können mit der Summe zehn soziale Projekte für Kinder und Jugendliche realisiert werden.

weiterlesen

12. Juli 2022

Neue Cafeteria ergänzt Jugendfreizeit- und Bildungsstätte Baerenthal

Die Jugendfreizeit- und Bildungsstätte (JFBS) Baerenthal des stja)hat ein neues Highlight: eine neu errichtete Cafeteria im Eingangsbereich der JFBS. Sie wurde jetzt offiziell in Betrieb genommen und bietet für Gruppen, Vereine und Schulklassen eine weitere Möglichkeit zum Austausch.

weiterlesen

27. Juni 2022 | Von

stja-Geschäftsführerin Elisabeth Peitzmeier und stja-Geschäftsführer Daniel Melchien beim Blättern in der Broschüre „Das Recht der Kinder Kind zu sein.“

Das Recht der Kinder Kind zu sein – Kinderrechte verwirklichen.

Die neue Broschüre „Das Recht der Kinder Kind zu sein – Kinderrechte verwirklichen.“ ist gedruckt. Die Broschüre nimmt vor allem jüngere Kinder bis 14 Jahre in den Blick. Die Broschüre wurde von der AG Kinderrechte erarbeitet. 

weiterlesen

14. Juni 2022

stja begrüßt Senkung des Wahlalters auf 16 Jahre

Landtagswahlen auf 16 Jahre beschlossen. Damit können junge Menschen 2026 erstmals die Abgeordneten für den Landtag wählen. Der Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe begrüßt diese Entscheidung, nicht nur als Unterstützer des Bündnisses „Wählen mit 16-jetzt“, dessen Forderung nun erfüllt wurde.

weiterlesen

11. April 2022

Jugendliche individuell und nachhaltig unterstützen – BeoCoaches gesucht

Der stja sucht engagierte Ehrenamtliche, die Lust und Zeit haben, eine/n Schülerin individuell und bedarfsgerecht zu begleiten. Im Rahmen dieses Angebots unterstützen ehrenamtlich engagierte BeoCoaches Schülerinnen ab Klasse 7 ganz individuell beim Übergang Schule-Beruf.

weiterlesen

28. März 2022 | Von

stja benötigt ausrangierte Laptops und Notebooks

Wer demnächst Laptops oder Notebooks ausrangiert, der kann das ausgebrauchte Gerät dem Projekt „DigiCoach“ zur Verfügung stellen. Studierende unterstützen dabei ehrenamtlich Jugendliche, die während der Coronapandemie besondere Benachteiligung erfahren haben.

weiterlesen

14. März 2022

Stoppt den Krieg in der Ukraine!

Der Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe (stja) lehnt jede Form von Gewaltanwendung ab. Wir verurteilen den Angriff der russischen Armee auf die Ukraine. Der Krieg erschüttert uns in unseren Grundüberzeugungen eines demokratischen und respektvollen Miteinanders. Wir denken an die vielen Kinder und Jugendlichen vor Ort, die am schlimmsten betroffen sind.

weiterlesen

06. März 2022

Karlsruher Pass jetzt auch in Pfinztal gültig

Die „SozialRegion Karlsruhe“ wird auch im Jahr 2022 umfangreicher: ab sofort gehört auch Pfinztal zu den Kommunen im Landkreis Karlsruhe, die den Karlsruher Pass übernehmen.

weiterlesen

06. März 2022 | Von

Blick in Landschafat mit Ortschaften

Mittel für Jugendarbeit in Höhenstadtteilen eröffnen neue Möglichkeiten

In den Karlsruher Höhenstadtteilen gibt es historisch gewachsen eine sehr rege Jugendverbandsarbeit. Dennoch haben Jugendliche bei Umfragen immer wieder den Wunsch nach Treffpunkten und besserem Freizeitangebot geäußert. Der stja startet deshalb. sein Projekt „Jugendarbeit in den Höhenstadtteilen“ und knüpft dabei an bestehende Aktivitäten an.

weiterlesen

26. Januar 2022 | Von

Karlsruher Pass und Karlsruher Kinderpass: dein Ticket zum Mitmachen

Mitmachen und dabei sein lautet die Devise: Seit dem 1. Januar 2021 können mehr Menschen als bisher den Karlsruher Pass und den Karlsruher Kinderpass beantragen. Der Zugang zu vergünstigten Angeboten einer Stadt in den Bereichen Freizeit, Sport und Kultur, aber auch im Bereich der Mobilität spielt für die Menschen eine wesentliche Rolle. Mit der Ausweitung des Personenkreises sind künftig noch mehr Menschen in der Lage, in diesen Bereichen aktiv zu werden und mitzumachen. Die Pässe sorgen für eine Angleichung der Lebensverhältnisse.

weiterlesen

25. Januar 2021 | Von