Mitmachen!

Werde aktiv und mach mit! Du interessierst dich für Akrobatik, spielst in einer eigenen Band oder möchtest politisch aktiv sein? Die ständigen Angebote, Projekte und Mitmachmöglichkeiten in ihrer ganzen Vielfalt. Viel Vergnügen beim Entdecken.

BeoWorkcamp im September: eine Woche, sieben Berufe und jede Menge Spaß

Wann: 5. – 9.9.2022

In der letzten Woche der Sommerferien findet jährlich das BeoWorkcamp statt. Unter dem Motto“ Lernen von Lernenden“ erkunden Jugendliche vom 5. bis zum 9.9.22 an fünf Tagen zahlreiche Ausbildungsberufe: Azubis aus den teilnehmenden Unternehmen zeigen den Teilnehmer*innen die Grundlagen ihrer Arbeit und erläutern im praktischen Tun die verschiedenen Berufsbilder. An den Nachmittagen werden – nach einem gemeinsamen Mittagessen – die Ferien genossen!

weiterlesen

27. Juni 2022

Spender:innen gesucht: beim 24hLauf für Kinderrechte am 9./10. Juli 2022

Wann: 9. – 10.7.2022

Der 24hLauf für Kinderrechte des stja ist in diesem Jahr eine echte Herausforderung: um alle angemeldeten sozialen Projekte zu realisieren, sind Spenden in Höhe von rund 40.000 Euro notwendig. „Die Summe zeigt, dass es großen Bedarf gibt, Angebote für Kinder und Jugendliche zu machen“, so stja-Geschäftsführer Daniel Melchien. „Deshalb sind wir in diesem Jahr auf ganz besonders viele Spenderinnen und Spender angewiesen“.

weiterlesen

27. Juni 2022 | Von

Aktivspielplatz Nordweststadt: Workshops zu Permakultur und Lehmofenbau

Wann: 6. – 8.7.2022

Anfang Juli wird Bernhard Gruber vom Österreichischen Waldgarten-Institut als Referent und Workshopleiter auf dem Aktivspielplatz Nordweststadt zu Gast sein. Er hält am 6. Juli einen Vortrag zum Thema Permakultur. Am 7. und 8. Juli, jeweils 9 bis 17 Uhr, gibt es einen Workshop zum Thema „Lehmofenbau“.

weiterlesen

27. Juni 2022

Das mobile Geschichtslabor zum KZ Kislau: „Wo fängt Unrecht an?“

Wann: 9.6. – 11.7.2022

Ab dem 09. Juni ist das mobile Geschichtslabor bei uns im jubez in Karlsruhe aufgestellt und kann dort bis zum 11. Juli erkundet werden. Ihr könnt nicht nur die kaum bekannte Geschichte des Konzentrationslagers Kislau bei Bruchsal erforschen, sondern euch auch mit den Unter­schieden zwischen Recht und Unrecht sowie zwischen Demokratie und Diktatur auseinandersetzen. An den Wochenenden sind Peer-Guides vor Ort, die eure Fragen beantworten oder mit euch diskutieren.

weiterlesen

20. Juni 2022

Auszeit für Geschwisterkinder – Ferienfreizeit im Sommer 2022

Kinder, die mit einem chronisch-kranken Geschwisterchen oder mit einer Schwester oder einem
Bruder mit Behinderung aufwachsen, kümmern sich oft im jungen Alter schon liebevoll um ihre
Geschwister. Um diesen Geschwisterkindern eine kleine Auszeit zu ermöglichen, bekommen 9- bis 13-Jährige
vom 29.08.-03.09.2022 die Chance, kostenlos an einer Ferienfreizeit in der Freizeitstätte Spielberg
teilzunehmen, die das Kreisjugendwerk der AWO Karlsruhe-Stadt organisiert.

weiterlesen

02. Juni 2022

Bolzplatzliga Sommerrunde 2022: Wer wird Champion?

Die Sommerferiensaison der Bolzplatzliga wird an fünf Spieltagen von Juni bis Juli 2022 ausgetragen. An den ersten vier Spieltagen finden die Vorrundenspiele statt. Die vier bestplatzierten Mannschaften in jeder Altersklasse bestreiten dann am letzten Spieltag die Finalrundenspiele, um die Bolzplatzliga-Champions fernab von Leistungsdruck in Vereinen und Verbänden zu ermitteln.

weiterlesen

02. Juni 2022

Die Spenden für das Kinder- und Jugendhaus in Bad Neuenahr sind angekommen

Der stja hat für das zerstörte Kinder- und Jugendhaus in Bad Neuenahr Spenden gesammelt und Volker Körenzig vom Fanprojekt Karlsruhe, einer Einrichtung des stja, ist nun mit der vollen Wechselbrücke ins Ahrtal gefahren.

weiterlesen

11. April 2022

Projektanträge, Laufteams und Spenden gesucht: für den „24hLauf für Kinderrechte“ im Juli

Fünf Laufteams haben bei der Miniaturausgabe des „24hLauf für Kinderrechte“ eine Summe von 1.500 Euro erlaufen. Der „24-Minuten-Lauf“ bildete den Auftakt für den großen Spendenlauf des stja, der am 9. und 10. Juli auf dem Gelände der Turnerschaft (TS) Mühlburg stattfinden wird.

weiterlesen

31. März 2022 | Von

Jugendliche individuell und nachhaltig unterstützen – BeoCoaches gesucht

Der stja sucht engagierte Ehrenamtliche, die Lust und Zeit haben, eine/n Schülerin individuell und bedarfsgerecht zu begleiten. Im Rahmen dieses Angebots unterstützen ehrenamtlich engagierte BeoCoaches Schülerinnen ab Klasse 7 ganz individuell beim Übergang Schule-Beruf.

weiterlesen

28. März 2022 | Von

Von März bis Juli: praktische Projekte zur beruflichen Orientierung für Jugendliche

In Kooperation mit Betrieben und Einrichtungen organisiert BeoNetzwerk von März bis Juli praktische Projekte für Jugendliche. In den Projekten können Jugendliche aktiv viele Erfahrungen und Informationen in unterschiedlichen Berufsbereichen sammeln, um sich ein Bild über den Arbeitsalltag in ihrem Wunschberufsfeld zu machen und gezielte Fragen zu stellen.

weiterlesen

14. März 2022

stja benötigt ausrangierte Laptops und Notebooks

Wer demnächst Laptops oder Notebooks ausrangiert, der kann das ausgebrauchte Gerät dem Projekt „DigiCoach“ zur Verfügung stellen. Studierende unterstützen dabei ehrenamtlich Jugendliche, die während der Coronapandemie besondere Benachteiligung erfahren haben.

weiterlesen

14. März 2022

Karlsruher Pass jetzt auch in Pfinztal gültig

Die „SozialRegion Karlsruhe“ wird auch im Jahr 2022 umfangreicher: ab sofort gehört auch Pfinztal zu den Kommunen im Landkreis Karlsruhe, die den Karlsruher Pass übernehmen.

weiterlesen

06. März 2022 | Von

Die Ferienplanung 2022 kann beginnen: Ferien mit und ohne Koffer

Knapp 70 spannende und attraktive Ferienprogramme mit und ohne Koffer bietet der stja Kindern und Jugendlichen von 6 bis 18 Jahren in den verschiedenen Schulferien des Jahres 2022 an.

weiterlesen

31. Januar 2022 | Von

Kinder und Jugendliche im Blick behalten und beteiligen

Statement von stja-Vorstand und ‑Geschäftsführung: zur aktuellen Corona-Situation: „Die vierte Corona-Welle rollt und die Pandemie ist weiterhin für das Leben der jungen Menschen bestimmend. In ihrer Lebenssituation waren und sind sie im besonderen Maße von Regelungen im öffentlichen Leben betroffen und ihre Rechte sind eingeschränkt.

weiterlesen

30. November 2021

Blick in Medienwerkstatt mit Arbeitstischen, Computertischen und Sitzsäcken

Achtung, Klappe! Medienwerkstatt im jubez neu ausgestattet

In der Medienwerkstatt im dritten Obergeschoss des jubez haben Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 6 bis 27 Jahren die Möglichkeit ohne Anmeldung Computer, Foto- und Filmkameras und andere Hardware als Werkzeuge zu nutzen und eigene Filme, Trickfilme, Hörspiele oder Spiele zu entwickeln.

weiterlesen

14. November 2021 | Von

Weiterer Meilenstein im Otto-Dullenkopf-Park

Die 2. Änderung des Bebauungsplans macht den Weg frei für den Erhalt der gesamten Hallen im Otto-Dullenkopf-Park. Bis zum 15. November 2021 können die Pläne eingesehen werden. Über ein Onlineformular sind Stellungnahmen dazu möglich.

weiterlesen

08. November 2021 | Von

the show

„the show“ ist einer der größten semiprofessionellen Streetdance-Wettbewerbe für Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg, veranstaltet vom Kulturzentrum jubez und vom Musikmobil SOUNDTRUCK des Stadtjugendausschuss e.V. Zahlreiche Tanzgruppen aus Vereinen, Schulen, Jugendzentren und Tanzschulen sowie freie Formationen zeigen auf der jubez-Bühne in verschiedenen Streetdance-Stilen ihr Können, insgesamt nehmen mehrere…

weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Koordinierungs- und Fachstelle Partnerschaften für Demokratie

Bündnis zum Abbau von Diskriminierung und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit Die Koordinierungs- und Fachstelle Partnerschaften für Demokratie in Karlsruhe gibt es seit 2015. Sie widmet sich präventiver Arbeit im Bereich Diskriminierung und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit. Ein weiteres Themenfeld ist die Jugendbeteiligung. Jugendgruppen, Vereine und Träger können bei der Koordinierungs- und Fachstelle…

weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Nationalsozialismus in Karlsruhe

Geschichte und Erinnerung im digitalen Zeitalter Die Erinnerung an die Zeit des Nationalsozialismus wach halten, die Spuren in Karlsruhe erfahrbar und begreifbar machen und immer wieder in die Auseinandersetzung mit diesem Thema gehen – diesem Auftrag fühlen sich die Mitarbeitenden im stja seit vielen Jahren in der historisch-politischen Bildungsarbeit…

weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

mp13 – Die starke Mittagspause

Ein Angebot für Schüler*innen ab der Grundschule Der stja bietet in einigen seiner Kinder- und Jugendhäuser mp13 – Die starke Mittagspause an. Kinder ab der Grundschule haben hier die Möglichkeit, direkt nach der Schule ein gesundes Essen zu sich zu nehmen, ihre Hausaufgaben zu erledigen und anschließend die Angebote…

weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Entwurf Mitmachen Ehrensache

Jobben für den guten Zweck Am 5. Dezember, dem Tag des Ehrenamts, engagieren sich in ganz Baden-Württemberg tausende Schüler*innen bei Mitmachen Ehrensache für einen guten Zweck. Auch in Karlsruhe arbeiten an diesem Tag zahlreiche Jugendliche bei einem Arbeitgeber ihrer Wahl. Ihr Lohn geht dabei an soziale Projekte oder wird…

weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Mashody

Das Jugendkulturfestival für elektronische Musik, Hip-Hop und Bewegung Das Jugendkulturfestival Mashody bietet Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Plattform, sich künstlerisch und sportlich auszudrücken und das über alle sozialen, gesellschaftlichen, religiösen und kulturellen Grenzen hinweg. Mashody steht für Vielfalt, Toleranz und Akzeptanz und hat sich als lebhaftes, aktives…

weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Karlsruher Jugendkonferenz

Jugendliche im Dialog mit Politik und Verwaltung Die Karlsruher Jugendkonferenz hat sich als stadtweites Beteiligungsformat fest etabliert. „Was ist mit dem Bolzplatz in Deinem Stadtteil los? Wo könnt Ihr Euch treffen? Und was wollt Ihr an Karlsruhe verändern oder besser machen?“ Das sind nur drei von vielen Fragen,…

weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Just Move

Ein bewegungsorientiertes und zirkuspädagogisches Projekt für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Karlsruhe und seinen Stadtteilen. Das Projekt Just Move ist im Rahmen der zirkuspädagogischen Arbeit im stja entwickelt worden und wird seit 2012 vom Förderverein des LIONS-Clubs Karlsruhe-Zirkel unterstützt. In Kooperation mit verschiedenen Einrichtungen der Offenen Kinder- und…

weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M