Mitmachen!

Werde aktiv und mach mit! Du interessierst dich für Akrobatik, spielst in einer eigenen Band oder möchtest politisch aktiv sein? Die ständigen Angebote, Projekte und Mitmachmöglichkeiten in ihrer ganzen Vielfalt. Viel Vergnügen beim Entdecken.
Kleiderstange mit Kleiderhaken, behängt mit einem Mantel und Schal.

Damit in Karlsruhe niemand frieren muss – Aktion „öffentliche Kleiderstange“

Wann: 15.11.2021 – 15.2.2022

Die Tage werden kälter, doch nicht alle Menschen können sich warme Kleidung leisten. Gerade in Zeiten der Pandemie ist es daher wichtig, dass sich Ungleichheiten nicht weiter verschärfen und alle Bürger*innen Schutz erfahren. Mit der öffentlichen Kleiderstange soll frierenden Menschen geholfen werden. Sie ist frei zugänglich und ab dem 15. November 2021 rund um die Uhr vor dem Eingang der evangelischen Stadtkirche zu finden.  

Weiterlesen

04. November 2021

„DigiCoach“: digitale Teilhabe für alle! 

Das Kooperationsprojekt „Digi Coach“, ein Angebot des stja, der Arbeitsförderung Karlsruhe gGmbH (afka) und des internationalen Begegnungszentrums (ibz) vermittelt soziale und digitale Bildungskompetenzen für Jugendliche, die durch die Coronapandemie besondere Benachteiligung erfahren haben.

Weiterlesen

26. Januar 2022 | Von

Karlsruher Jugendkonferenz: Kommunale Jugendbeteiligung in schwierigen Zeiten

Die Fachstelle für Jugendbeteiligung des stja versucht seit Beginn der Pandemie, es jungen Menschen weiterhin zu ermöglichen an „ihrer“ Stadt Karlsruhe zu partizipieren. Ein zentraler Bestandteil ist die Karlsruher Jugendkonferenz, die im Jahr 2022 zum achten Mal stattfinden wird. Mit voller Kraft arbeiten Jugendliche und der stja daran, dass die 8. Karlsruher Jugendkonferenz am 26. März 2022 stattfinden kann.

Weiterlesen

26. Januar 2022 | Von
Lichtstimmung auf leerer Bühne

SHOW it! 2022 wartet auf eure Beiträge

show it! – der neue Karlsruher Talentwettbewerb für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 26 Jahre. Ihr habt schon lange trainiert, geübt und eure Begabung und Leidenschaft nahezu perfektioniert? Dann ist es Zeit, euch Karlsruhe und der Welt auf unserer SHOW-it!-Bühne zu präsentieren!

Weiterlesen

26. Januar 2022 | Von ,

Kinder und Jugendliche im Blick behalten und beteiligen

Statement von stja-Vorstand und ‑Geschäftsführung: zur aktuellen Corona-Situation: „Die vierte Corona-Welle rollt und die Pandemie ist weiterhin für das Leben der jungen Menschen bestimmend. In ihrer Lebenssituation waren und sind sie im besonderen Maße von Regelungen im öffentlichen Leben betroffen und ihre Rechte sind eingeschränkt.

Weiterlesen

30. November 2021
Drei Menschen sind gerade dabei ein blaues Band zu zerschneiden, um das Jugendhaus offiziell zu eröffnen.

stja eröffnet in Rintheim sein 18. Kinder- und Jugendhaus in Karlsruhe

Das Jugendhaus befindet sich in der Forststraße 4 in einem von der Volkswohnung umgebauten Gebäude, in dem zuvor ein Schülerhort war. „Das Kinder- und Jugendhaus dient als Knotenpunkt im sozialen Miteinander des Stadtteils und als Brücke zwischen den Generationen“, sagte Bürgermeister Martin Lenz bei der offiziellen Inbetriebnahme der Einrichtung.

Weiterlesen

29. November 2021 | Von
Blick in Medienwerkstatt mit Arbeitstischen, Computertischen und Sitzsäcken

Achtung, Klappe! Medienwerkstatt im jubez neu ausgestattet

In der Medienwerkstatt im dritten Obergeschoss des jubez haben Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 6 bis 27 Jahren die Möglichkeit ohne Anmeldung Computer, Foto- und Filmkameras und andere Hardware als Werkzeuge zu nutzen und eigene Filme, Trickfilme, Hörspiele oder Spiele zu entwickeln.

Weiterlesen

14. November 2021 | Von

Weiterer Meilenstein im Otto-Dullenkopf-Park

Die 2. Änderung des Bebauungsplans macht den Weg frei für den Erhalt der gesamten Hallen im Otto-Dullenkopf-Park. Bis zum 15. November 2021 können die Pläne eingesehen werden. Über ein Onlineformular sind Stellungnahmen dazu möglich.

Weiterlesen

08. November 2021 | Von

Lokal kaufen und örtlichen Vereinen automatisch mit Spende helfen

Die App „Kauft Lokal“ will dazu animieren, dass mehr in örtlichen Geschäften eingekauft wird. Nur Geschäfte, die in maximal 30 europäischen Städten mit Filialen vertreten sind, dürfen sich registrieren. Von Kauft lokal kann auch der stja profitieren, weil die App das so genannte Charity Shopping unterstützt.

Weiterlesen

21. September 2021 | Von

Die Fachstelle „Kein Missbrauch!“ startet mit neuem Programm in Herbst und Winter

Die Fachstelle „Kein Missbrauch!“ startet mit einem neuen Programm in den Herbst und Winter. Auch im Herbst werden wieder zu bereits bekannten Formaten wie der Ansprechpersonenschulung und einer Basisschulung neue Themen hinzukommen. Das komplette Programm ist auf der Homepage zu finden. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Wir freuen uns auf Euch!

Weiterlesen

21. September 2021

the show

„the show“ ist einer der größten semiprofessionellen Streetdance-Wettbewerbe für Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg, veranstaltet vom Kulturzentrum jubez und vom Musikmobil SOUNDTRUCK des Stadtjugendausschuss e.V. Zahlreiche Tanzgruppen aus Vereinen, Schulen, Jugendzentren und Tanzschulen sowie freie Formationen zeigen auf der jubez-Bühne in verschiedenen Streetdance-Stilen ihr Können, insgesamt nehmen mehrere…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Koordinierungs- und Fachstelle Partnerschaften für Demokratie

Bündnis zum Abbau von Diskriminierung und gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit Die Koordinierungs- und Fachstelle Partnerschaften für Demokratie in Karlsruhe gibt es seit 2015. Sie widmet sich präventiver Arbeit im Bereich Diskriminierung und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit. Ein weiteres Themenfeld ist die Jugendbeteiligung. Jugendgruppen, Vereine und Träger können bei der Koordinierungs- und Fachstelle…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Nationalsozialismus in Karlsruhe

Geschichte und Erinnerung im digitalen Zeitalter Die Erinnerung an die Zeit des Nationalsozialismus wach halten, die Spuren in Karlsruhe erfahrbar und begreifbar machen und immer wieder in die Auseinandersetzung mit diesem Thema gehen – diesem Auftrag fühlen sich die Mitarbeitenden im stja seit vielen Jahren in der historisch-politischen Bildungsarbeit…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

mp13 – Die starke Mittagspause

Ein Angebot für Schüler*innen ab der Grundschule Der stja bietet in einigen seiner Kinder- und Jugendhäuser mp13 – Die starke Mittagspause an. Kinder ab der Grundschule haben hier die Möglichkeit, direkt nach der Schule ein gesundes Essen zu sich zu nehmen, ihre Hausaufgaben zu erledigen und anschließend die Angebote…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Entwurf Mitmachen Ehrensache

Jobben für den guten Zweck Am 5. Dezember, dem Tag des Ehrenamts, engagieren sich in ganz Baden-Württemberg tausende Schüler*innen bei Mitmachen Ehrensache für einen guten Zweck. Auch in Karlsruhe arbeiten an diesem Tag zahlreiche Jugendliche bei einem Arbeitgeber ihrer Wahl. Ihr Lohn geht dabei an soziale Projekte oder wird…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Mashody

Das Jugendkulturfestival für elektronische Musik, Hip-Hop und Bewegung Das Jugendkulturfestival Mashody bietet Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Plattform, sich künstlerisch und sportlich auszudrücken und das über alle sozialen, gesellschaftlichen, religiösen und kulturellen Grenzen hinweg. Mashody steht für Vielfalt, Toleranz und Akzeptanz und hat sich als lebhaftes, aktives…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Karlsruher Jugendkonferenz

Jugendliche im Dialog mit Politik und Verwaltung Die Karlsruher Jugendkonferenz hat sich als stadtweites Beteiligungsformat fest etabliert. „Was ist mit dem Bolzplatz in Deinem Stadtteil los? Wo könnt Ihr Euch treffen? Und was wollt Ihr an Karlsruhe verändern oder besser machen?“ Das sind nur drei von vielen Fragen,…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Just Move

Ein bewegungsorientiertes und zirkuspädagogisches Projekt für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Karlsruhe und seinen Stadtteilen. Das Projekt Just Move ist im Rahmen der zirkuspädagogischen Arbeit im stja entwickelt worden und wird seit 2012 vom Förderverein des LIONS-Clubs Karlsruhe-Zirkel unterstützt. In Kooperation mit verschiedenen Einrichtungen der Offenen Kinder- und…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Gewaltprävention an Schulen

Projekte zur Gewaltprävention mit Schulklassen Der stja engagiert sich seit Jahren erfolgreich im Bereich Gewaltprävention. Mit altersgerechten Projekten widmet sich der stja seinem erzieherischen Auftrag und unterstützt Kinder und Jugendliche darin, Gewalt und Gewalterfahrungen zu vermeiden. Altersorientierte Projektangebote: Das Projekt Gewaltig fördert die Sozialkompetenz der Schüler*innen, sodass eigenes…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Entwurf Fusion of Arts

Ein Projekt junger Bewegungskünstler*innen in Karlsruhe Fusion of Arts ist ein offener Zusammenschluss von jungen Bewegungskünstler*innen, der Raum schafft für Begegnung und die Entwicklung von experimentellen Shows. Ziel des Zusammenschlusses Fusion of Arts ist die Etablierung einer interdisziplinären Bewegungsszene mit einem gemeinsamen Trainingsort in Karlsruhe. Schon 2015 trainierten unterschiedliche Bewegungskünstler*innen…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Fachstelle Kein Missbrauch!

Die Fachstelle Kein Missbrauch! wendet sich an alle Multiplikator*innen in der Jugendarbeit und den Sportvereinen des Sportkreises Karlsruhe, die sich der Missbrauchsprävention annehmen wollen. Die Fachstelle informiert, unterstützt, schult und begleitet Interessierte bei der Umsetzung von Präventionsmaßnahmen in ihren Jugendeinrichtungen. Vereine und Verbände sind Orte, an denen sich…

Weiterlesen

06. März 2020 | Von M M

Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Handicap

Aktionstag 5. Mai – für eine vielfältige, inklusive Gesellschaft Mit Aktionen rund um den Kronenplatz macht der stja auf den jährlich am 5. Mai stattfindenden Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung aufmerksam. Mit Rap, Theater, Tanz und Video setzen Jugendliche mit und ohne Behinderung aus den…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

Beratungsnetzwerk kompetent vor Ort. Für Demokratie – gegen Rechtsextremismus

Die Beratungsstelle kompetent vor Ort. für Demokratie – gegen Rechtsextremismus bietet Fachinformationen und Beratung zum Thema Rechtsextremismus. Sie ist Teil des Beratungsnetzwerks kompetent vor Ort im Demokratiezentrum Baden-Württemberg. Beratungsangebote: Gemeinsam mit den Betroffenen entwickelt ein mobiles Beratungsteam individuell zugeschnittene Handlungsstrategien. Die Beratung ist vertraulich und kostenfrei. Die Beratungsangebote…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M

76respect – Jugend.Macht.Kultur

Ein Blick hinter die Kulissen der Karlsruher Kinder- und Jugendhäuser 76respect – Jugend.Macht.Kultur  ist eine gemeinsame Plattform der Karlsruher Jugendhäuser zur Präsentation ihrer jugendkulturellen Aktivitäten. Das abwechslungsreiche und vielfältige Programm spiegelt die stadtweite Vielfalt jugendlicher Kultur wider.  Zudem lässt es Einblicke in den Alltag und das Leben der Häuser zu…

Weiterlesen

06. Juni 2016 | Von M M