stja in sozialen Netzwerken stja.de Barrierefrei benutzen

KJH Grötzingen

weiter zu…
kinderteenyjugendweitereneuesgaleriekontakt

KJH Grötzingen wieder geöffnet!

Mit den seit dem 1. Juli geltenden Lockerungen kann auch das KJH Grötzingen sein Konzept anpassen und einen weiteren Schritt in Richtung Normalität gehen. Möglich ist uns eine Öffnung für mittlerweile bis zu 16 Besucherinnen und Besucher.

Mit dieser Anzahl sollte wieder ausreichend Kapazität für den üblichen Ansturm bestehen, sodass eine Anmeldung vorab nicht mehr nötig sein dürfte. Aus diesem Grund geht das KJH Grötzingen wieder zu den altern Öffnungszeiten über. Die Erhebung von Kontaktdaten der Besucherinnen und Besucher sowie die wichtigsten Hygieneregeln bleiben weiterhin bestehen. Details sind der Übersicht zu entnehmen, die unterhalb des Wochenplans zum Download bereit steht.

Aktueller Wochenplan

Für eine vergrößerte Ansicht einfach auf das Bild klicken.

RELAX! Dein Sommer

Weitere Informationen sind in der Rubrik Ferienangebote zu finden.

Das Kinder- und Jugendhaus Grötzingen bietet allen Kindern (1. bis 4. Klasse), Teenies (5. Klasse bis 14 Jahre) und Jugendlichen (ab 14 Jahren) ein abwechslungsreiches Programm, an dessen Planung und Gestaltung sich die Besucherinnen und Besucher des KJH Grötzingen aktiv beteiligen können. Die hauptamtlichen Pädagoginnen und Pädagogen sind Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner und unterstützen die Kinder und Jugendlichen darin, ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten, Konflikte gewaltfrei zu bewältigen und soziale Kompetenzen zu erwerben.

Das Angebot umfasst folgende Punkte: offener Kinder-, Teeny-, und Jugendtreff, Ausflüge, Ferienangebote, Kurse, Mädchen- und Jungentage, Disco und vieles mehr. Die Kinder und Jugendlichen können selbst ihre Ideen einbringen und ihr Programmangebot mitgestalten.

Offener Kindertreff (1. bis 4. Klasse)

montags und mittwochs von 14.30 bis 17.30 Uhr

Spannende Geschichten beim Vorlesetag

Im offenen Kindertreff können die Besucherinnen und Besucher kostelos beim abwechslungsreichen Programm mitmachen – das Angebot reicht von Kreativem, über Kochen und Backen in unserer Küche, allerlei Spielen drinnen und draußen bis hin zu Kinderkino, Leckerem aus dem Lagerfeuer oder Aktivitäten im Garten.

Blumenbeet bepflanzen im Garten

Darüber hinaus können die Kinder auch selbstbestimmt ihre Freizeit gestalten: In der Tobe-Ecke, am Billardtisch oder beim Tischkicker, in der Lese-Ecke, mit einem der zahlreichen Brett- und Kartenspiele oder beim Toben im Freien.

Höhepunkte
  • austoben im Haus und im Freien
  • Neues ausprobieren & entdecken
  • abwechslungsreiches Programm
  • kostenloses Bio-Obst
Samstagsausflüge

Interessante Führung im Karlsruher Zoo

Einmal im Monat können die Kinder außerdem an den Samstagsausflügen teilnehmen. Diese sind ebenfalls kostenlos, erfordern allerdings eine Anmeldung. So geht es dann z.B. auf spannende Entdeckungstour mit der Waldpädagogik Karlsruhe, hoch hinaus in der Kletterhalle oder ins ZKM zum Gestalten eines eigenen kleinen kreativen Trickfilms.

Sonstige Angebote
  • offener Treff in den Ferien & eigene Ferienangebote
  • Kurse zu verschiedenen Themen (z.B. Kochen, Floristik, Puppentheater, …)
  • Veranstaltungen (z.B. Spieletag, Stadtteil-Spielaktionen, …)

weniger

Informationen zu den Öffnungszeiten während der Corona-Krise sowie der aktuelle Wochenplan sind oben zu finden.

Offener Teeny-Treff (Klasse 5 bis 14 Jahre)

dienstags von 15 bis 18 Uhr und freitags von 15 bis 19 Uhr

Stockbrot und Würstchen aus dem Feuer

Der offene Teeny-Treff bietet allen ab Klasse 5 bis 14 Jahren einen Treffpunkt für Aktivitäten, zum Musikhören oder einfach nur zum Chillen. Auch für die Teenies gibt es ein umfassendes Angebot vom Kickerturnier über Spielenachmittage oder Schmuckwerkstätten bis zum Bogenschießen. Bei der Planung der Aktivitäten werden die Teenies aktiv mit einbezogen.

Musik und Tanz bei der Teeny-Disco

Billard, Tischtennis und allerlei Spiele für die PlayStation 4 und andere Konsolen bieten vielfältige Möglichen, sich zu beschäftigen. Kostenloses W-LAN, ein Internetrechner und ein Tablet ermöglichen den Zugang zum Internet.

Höhepunkte
  • selbstbestimmte Aktivitäten
  • kostenloses W-LAN
  • vielfältige Angebote
  • mitgestalten des Teeny-Programms
  • Spielekonsolen wie PS4 und Wii
Teeny-Aktionstag

Selbstverteidigungskurs im Jugendhaus

Einmal monatlich bietet das KJH Grötzingen samstags einen Teeny-Aktionstag an. Im Haus finden dann z.B. besondere Aktivitäten, Kurs-Angebote sowie Turniere statt oder interessierte Teenies können sich kostenlos zu einem Ausflug anmelden, etwa ins Schwimmbad, ins Bowling Center oder zum Kreieren der eigenen Schokolade in der Schokoladenwerkstatt.

Sonstige Angebote
  • offener Treff in den Ferien & eigene Ferienangebote, z.B. Sport-Fun-Woche
  • ein- bis zweimal im Jahr große Teeny-Disco
  • Mitarbeit und Beteiligung bei Aktivitäten der Einrichtung
  • Veranstaltungen (z.B. Jugendkulturnacht, …)

weniger

Informationen zu den Öffnungszeiten während der Corona-Krise sowie der aktuelle Wochenplan sind oben zu finden.

Offener Jugendtreff (ab 14 Jahren)

mittwochs von 18 bis 21 Uhr und freitags von 18 bis 22 Uhr

Quiz-Abend mit den Jugendlichen

Zweimal wöchentlich ist das KJH Grötzingen abends für Jugendliche geöffnet und lädt dazu ein, Freunde zu treffen, Musik zu hören oder gemeinsam etwas leckeres zu kochen. Aktivitäten werden zusammen mit den Besucherinnen und Besuchern geplant und umgesetzt.

Gemeinsam kochen und essen

FIFA 17 und andere PS4-Spiele werden ebenso gerne gespielt wie Billard, Tischkicker oder klassische Brett- und Kartenspiele. Bei schönem Wetter hingegen lädt die Terrasse zum Chillen ein. Natürlich steht auch den Jugendlichen kostenloses Internet zur Verfügung.

Höhepunkte
  • Programm in Eigenregie
  • kostenloses W-LAN
  • selbstbestimmte Freizeitgestaltung
  • Unterstützung bei Bewerbungen u.ä.
  • Spielekonsolen wie PS4 und Wii
Jugendausflüge

Kart-Ausflug mit den Jugendlichen

Regelmäßig haben auch die Jugendlichen die Möglichkeit, sich für zumeist kostenlose Ausflüge anzumelden. Ausflugsziele sind etwa das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart, die Lasertag-Arena in Karlsruhe, der Durlacher Hochseilgarten oder die Eislaufhalle. Die Planung dieser Aktivitäten findet in enger Zusammenarbeit mit den Jugendlichen statt.

Sonstige Angebote
  • offener Treff und Ausflüge in den Ferien
  • ein- bis zweimal im Jahr große Jugend-Disco
  • Eigene Projekte mit Jugendlichen (Graffiti, Filmprojekt, …)
  • Mitarbeit und Beteiligung bei Aktivitäten der Einrichtung
  • Veranstaltungen (z.B. Jugendkulturnacht, …)

weniger

Informationen zu den Öffnungszeiten während der Corona-Krise sowie der aktuelle Wochenplan sind oben zu finden.

Weitere Aktivitäten

Veranstaltungen

Fußball und Disco zur Jugendkulturnacht

Über das Jahr verteilt finden im KJH Grötzingen verschiedene Veranstaltungen statt. Von den Discos für die Teenies oder die Jugendlichen über den Familien-Spieletag bis hin zum „Tag der offenen Tür“. Diese Veranstaltungen sind meistens zielgruppenübergreifend.

Beim „Tag der offenen Tür“ oder dem Familien-Spieletag sind zudem auch Eltern und interessierte Erwachsene herzlich eingeladen. Die Angebote finden häufig mit verschiedenen Kooperationspartnern und/oder eng vernetzt im und mit dem Stadtteil statt. Auch an der alle zwei Jahre stattfindenden Grötzinger Kulturmeile beteiligt sich das KJH Grötzingen.

Clown-Auftritt zum „Tag der offenen Tür“

Fest etabliert hat sich darüber hinaus die Jugendkulturnacht „76respect“. In ganz Karlsruhe nehmen zahlreiche Jugendhäuser daran teil und beteiligen sich mit unterschiedlichsten Aktionen – vom Karaoke-Abend über Schwarzlicht-Tischtennis-Turniere bis hin zum Hip Hop Battle.

weniger

Schulkooperation

Seit dem Schuljahr 2016/2017 kooperiert das Kinder- und Jugendhaus intensiv mit der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen. Aufgeteilt in zwei Projektphasen besucht jeweils eine sechste Klasse dienstags die Einrichtung.

Schulprojekt im KJH Grötzingen

In Zusammenarbeit mit der Schule bereitet das Team ein spezifisch an den Bedürfnissen der Klasse orientiertes Programm zum Thema „Soziales Lernen“ vor. So bearbeiten die Schülerinnen und Schüler Themen wie „Kommunikation“ und „Cyber-Mobbing“ oder üben sich in Teamgeist und Zusammenhalt.

Häufig kommen erlebnispädagogische Elemente zum Einsatz. Im Anschluss geht das Projekt in den offenen Treff über und die Schülerinnen und Schüler können selbstbestimmt ihre Zeit nutzen oder am Programm teilnehmen.

weniger

Ferienangebote

Kinderferienprogramm im Aktivspielplatz

Das KJH Grötzingen bietet eine ganze Reihe an Ferienprogrammen an. Für Kinder gibt es mehrere Ferienangebote mit der Möglichkeit, eine verbindliche Betreuung zu buchen. Ein Schwerpunkt ist aber auch, die regelmäßigen oder spezielle zusätzliche offene Angebote in den Ferien für alle Altersgruppen anzubieten. So gibt es z.B. Ausflüge für Jugendliche oder eine Teeny-Sport-Fun-Woche in den Pfingstferien.

Weitere Informationen sind in unserer Jahresübersicht zu finden. Außerdem finden Sie hier Anmeldeunterlagen für Ferienangebote, für die Sie bei uns aktuell noch Plätze buchen können.

RELAX! Dein Sommer

Unter diesem Motto finden in allen Karlsruher Stadtteilen Ferienangebote über die gesamten Sommerferien statt. Mit kleinen Gruppen soll dabei sichergestellt werden, dass diese Angebote auch mit allen geltenden Regeln stattfinden können, um eine Ausbreitung des COVID-19-Coronavirus zu verhindern.

Anmeldungen für das Programm in Grötzingen sind über das Karlsruher Ferienportal möglich.

Im Kinder- und Jugendhaus Grötzingen können Kinder in den Ferien den Sommer genießen. Bei uns dreht sich alles rund um den Garten, die Natur und um das Theaterspiel. All das wollen wir mit den Kindern gemeinsam abstimmen, so dass alle einen schönen Sommer erleben können.

Herbstferien

Zu den Herbstferien können wir derzeit leider noch keine Aussage treffen.

Möchten Sie unsere Arbeit unterstützen?

Der Förderverein KJT Grötzingen e.V. unterstützt die Arbeit der Einrichtung. So finanziert dieser z.B. das wöchentlich kostenfrei angebotene Bioobst, Auftritte oder größere Anschaffungen. Der Förderverein unterstützt das Team aber auch bei der Planung von Veranstaltungen und bei der Umsetzung von Ideen. Ohne diesen Beistand wäre einiges im KJH Grötzingen so nicht möglich.

Gefällt Ihnen die Arbeit des KJH Grötzingen? Nutzen Ihre Kinder die Angebote der Einrichtung? Würden Sie auch gerne die Einrichtung unterstützen? Dann werden Sie doch Mitglied in unserem Förderverein (auch Einzelspenden sind möglich auf das Konto mit der IBAN: DE33 6619 0000 0075 5338 02).

WhatsApp-Newsletter & soziale Netzwerke

Um sich mit den Besucherinnen und Besuchern zu vernetzen ist das KJH Grötzingen auch in sozialen Netzwerken aktiv und via WhatsApp erreichbar. Auf der offziellen Facebook-Seite erscheinen regelmäßig aktuelle Informationen und Fotos. Es besteht auch die Möglichkeiten, via WhatsApp alle Neuigkeiten zu erhalten.

Facebook-Seite (offizielle Seite des KJH Grötzingen)
Facebook-Gruppe (interne Gruppe für Besucherinnen und Besucher)
Instagram-Seite (offizieller Instagram-Auftritt des KJH Grötzingen)

Dokumente zum Download

Sie wollen sich näher über unsere Arbeit und unser Konzept informieren? Im Folgenden finden Sie unsere Konzeption zum Download.




Zur Übersicht aller Einrichtungen des stja

Steckbrief

Daniel Apfelbaum

Eisenbahnstraße 34, 76229 Karlsruhe

+49 721 915 1306, +49 1522 576 7683

fb.com/kjhgroetzingen

instagram.com/kjhgroetzingen

Schwerpunkt:
Bildung, Ferien, Kinder-/Jugendhäuser, Kreativität, Medien, Musik, Natur, Sport

Offener Kindertreff
Mo  14.30-17.30 Uhr
Mi  14.30-17.30 Uhr
Offener Teeny-Treff
Di  15.00-18.00 Uhr
Fr  15.00-19.00 Uhr
Offener Jugendtreff
Fr  19.30-21.00 Uhr
Online Jugendhaus
Do  14.00-16.00 Uhr

Google Maps Karte

Neuigkeiten

Einrichtung-Jugend-01

Alte Öffnungszeiten

Mit den seit dem 1. Juli geltenden Lockerungen kann auch das KJH Grötzingen sein Konzept anpassen und einen weiteren Schritt in Richtung Normalität gehen. Möglich ist uns eine Öffnung für mittlerweile bis zu 16 Besucherinnen und Besucher.

Mit dieser Anzahl sollte wieder ausreichend Kapazität für den üblichen Ansturm bestehen, sodass eine Anmeldung vorab nicht mehr nötig sein dürfte. Aus diesem Grund geht das KJH Grötzingen wieder zu den altern Öffnungszeiten über. Details sind der Übersicht zu entnehmen, die unten zum Download bereit steht. Wesentlichste Änderung sind neben den alten Öffnungszeiten die mobile Arbeit im Stadtteil mittwochabends sowie das nur noch einmal wöchentlich stattfindende Online Jugendhaus.

Das Programm wird bis zu den Sommerferien weiterhin in einem wöchentlichen Rhythmus geplant und hier auf der Webseite, in Grötzingen aktuell sowie auf den Social Media Kanälen veröffentlicht und an markanten Orten im Stadtteil und bei uns am Haus aufgehängt.

Natürlich gelten auch weiterhin für den Aufenthalt bei uns im Haus die wichtigsten Hygieneregeln, worüber wir beim Erstbesuch aber ausführlich informieren werden. Leider sind wir auch weiterhin verpflichtet, einige persönlichen Daten von allen Besucherinnen und Besuchern zu erheben, die wir natürlich ausschließlich zum Zwecke der Corona-Nachverfolgbarkeit aufbewahren und spätestens vier Wochen nach dem letzten Besuch bei uns löschen werden.

Von: Daniel Apfelbaum | 12.07.2020

mehr
Veranstaltung Kulturmeile 01

RELAX! Dein Sommer

Unter diesem Motto finden in allen Karlsruher Stadtteilen Ferienangebote über die gesamten Sommerferien statt. Mit kleinen Gruppen soll dabei sichergestellt werden, dass diese Angebote auch mit allen geltenden Regeln stattfinden können, um eine Ausbreitung des COVID-19-Coronavirus zu verhindern.

Anmeldungen für das Programm in Grötzingen sind über das Karlsruher Ferienportal möglich.

Im Kinder- und Jugendhaus Grötzingen können Kinder in den Ferien den Sommer genießen. Bei uns dreht sich alles rund um den Garten, die Natur und um das Theaterspiel. All das wollen wir mit den Kindern gemeinsam abstimmen, so dass alle einen schönen Sommer erleben können.

Von: Daniel Apfelbaum | 12.07.2020

mehr
Allgemein-KJH-004

Angebote auf Discord

Die eingeschränkten Öffnungszeiten während der Corona-Krise wollen wir in Kombination mit unserem Online Jugendhaus auf Discord verbinden. Discord ist ein kostenloser Online-Dienst, mit dem man miteinander chatten und sich auch in Sprachkanälen treffen kann: In verschiedenen Räumen können so unsere Besucherinnen und Besucher einander begegnen, sich austauschen, gemeinsam zocken aber auch mit dem pädagogischen Team in Kontakt treten.

Nach Möglichkeit wollen wir auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer online und offline miteinander vernetzen. Die Öffnungszeiten unseres Servers sind dem Wochenprogramm zu entnehmen. Sollte das Angebot gut angenommen werden, kann auch eine Ausweitung dieser Zeiten in Betracht kommen. Mehr Informationen zu Discord sowie der kostenlose Download der Software sind unter folgendem Link zu finden.

Von: Daniel Apfelbaum | 12.07.2020

mehr

So erreicht Ihr uns:

Wir freuen uns auf Deine Nachricht.

Benutze das nebenstehende Kontaktformular, um uns ohne Umstände eine E-Mail zu schreiben. Wir werden Deine E-Mail schnellstmöglich lesen und beantworten.

Vielen Dank,
Dein KJH Grötzingen Team

Meine Nachricht