stja in sozialen Netzwerken stja.de Barrierefrei benutzen

stja

Ferienangebote

Ferien_ohne_Koffer_2021

„Karlopolis“ abgesagt, Pfingst- und Sommerferien weiter im Angebot

Die Kinderspielstadt „Karlopolis“ kann auch in diesen Sommerferien nicht stattfinden. Grund ist das dynamische Pandemiegeschehen. „Große Ansammlungen von Menschen auf einem Platz sind für die Gesundheit der Kinder, der Betreuenden und der Partner nicht zu verantworten“, so stja-Geschäftsführerin Elisabeth Peitzmeier. Eine Kinderspielstadt lebe vom Miteinander, vom Leben in einer Stadt mit Kunst, Kultur, Musik, von Berufen, die ausgeübt werden, von Beteiligung, von Ausprobieren, vom gemeinsamen Essen, Kochen und vielem mehr. „All das ist aber nicht möglich“, betont die Geschäftsführerin. Das, was den Zauber der Kinderspielstadt ausmache, sei unter Pandemiebedingungen nicht zu leisten. Eine Kinderspielstadt nur in kleinen Gruppen durchzuführen, ohne Austausch unter den verschiedenen Gruppen, sei keine lebendige Kinderspielstadt. Die frühzeitige Absage erfolgt mit Blick auf die Planungssicherheit für Kinder und Eltern in den Sommerferien. Die Buchungsphase hatte zudem noch nicht begonnen.

Neuauflage von „RELAX! Dein Sommer“

Als Alternative wird es zu einer Neuauflage von „RELAX! Dein Sommer“ kommen. Das Ferienprogramm ermöglicht unbeschwerte Ferientage in kleinen Gruppen in den einzelnen Stadtteilen. Organisiert wird das Programm vom Jugendfreizeit- und Bildungswerk des stja in Zusammenarbeit mit den Kinder- und Jugendhäusern, Klever und der Mobilen Spielaktion. Thematisch ist RELAX in diesem Jahr breit aufgestellt: so geht es in Knielingen beispielsweise um die Welt der Sinne, in der Nordweststadt wird ein „Kinder-Kunst-Sommer“ gefeiert, in der Innenstadt lockt ein Forschercamp. Anmeldungen für RELAX! sind über das Portal www.ferien-karlsruhe.de möglich. Dort gibt es auch ausführliche Informationen zu allen RELAX!-Angeboten.

Pfingst- und Sommerferien weiter im Angebot

Alle anderen Sommerangebote ohne Koffer und die Herbstferien können auch über das Portal www.ferien-karlsruhe.de gebucht werden.

Buchung



zurück zu »Ferienangebote«