stja in sozialen Netzwerken stja.de Barrierefrei benutzen

stja

News

Bewerbungs_Check_Beo_Netzwerk

BeoNetzwerk hilft bei der Bewerbung – denn der erste Eindruck zählt!

von Gabi Matusik 10. Februar 2020

Das Erstellen einer qualifizierten, persönlichen Bewerbung, die die Stärken der Bewerber*innen realistisch, glaubhaft und nachvollziehbar darstellt, ist für Jugendliche oft eine Herausforderung.

Personalverantwortliche nehmen sich für den Check einer eingehenden Bewerbung in der Regel 60 Sekunden Zeit. Somit gilt: Für den ersten Eindruck gibt es oft keine zweite Chance! Fehlerhafte Anschreiben, zusammengeschusterte Lebensläufe oder nichtssagende Formulierungshülsen werden schnell aussortiert.

Eine Bewerbungsmappe (auch in digitaler Form) sollte also mit Sorgfalt und Engagement entwickelt werden, um sowohl formal, als auch inhaltlich zu überzeugen.

Dabei brauchen Jugendliche unsere Unterstützung!

BeoNetzwerk …

  • bietet verschiedene Angebote an, bei denen gemeinsam mit jungen Menschen bis 27 Jahren an einer passgenauen Bewerbung gearbeitet wird,
  • empfiehlt, was auszubildende Firmen aktuell fordern,
  • unterstützt aber vor allem dabei, wie sich Jugendliche ganz individuell und stärkenorientiert präsentieren können.

Am sogenannten Bewerbungsmontag im Büro BeoNetzwerk am Kronenplatz findet jeden Montag nachmittag (ohne Anmeldung und kostenfrei ) von 14 bis 17 Uhr der Bewerbungsmappencheck statt, ebenso jeden ersten Donnerstag im Monat im BIZ Karlsruhe.

Am Samstag, den 16. Mai von 10 bis 17 Uhr organisiert BeoNetzwerk für Jugendliche den Kompaktkurs „Zukunft aktiv“, bei dem das eigene Auftreten im Vorstellungsgespräch eingeübt wird und die mitgebrachten Bewerbungsunterlagen optimiert werden können. Anmeldeschluss ist der 30. April. Anmeldungen unter Tel.: 0721 133 5624 oder per E-Mail an beonetzwerk@stja.de.



zurück zu »News«