stja in sozialen Netzwerken stja.de Barrierefrei benutzen

stja

Social_Media_Policy_3

Social Media Policy

Die Social Media Policy des Stadtjugendausschusses e.V.  – Ein Leitfaden

Seit 2013 ist die Social Media Policy des stja gültig. Diese regelt zum einen den Umgang mit sozialen Netzwerken in der Jugendarbeit. Zum anderen erhalten auch die Mitarbeiter*innen Hilfestellung darin, wie sie soziale Netzwerke in ihre sozialpädagogische Arbeit mit Jugendlichen einbinden können.

Entsprechend der Entwicklungen der sozialen Netzwerke im Internet wird die Social Media Policy von einer Arbeitsgruppe immer wieder aktualisiert. 2016 wird an einer Ergänzung zum Thema Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit im Netz gearbeitet.

Kontakt

Anna Schreier

+49 721 133 5636

+49 721 133 5639

Schwerpunkt:
Kinder-/Jugendhäuser, Medien