stja in sozialen Netzwerken stja.de Barrierefrei benutzen

stja

News

Aktuelle Veranstaltungen, Berichte und Infos zu neuen Projekten hier im Überblick.

Baerenthal-Neubau-Cafeteria

Bauprojekte Baerenthal: die Cafeteria und Haus La Famille

Die Jugendfreizeit- und Bildungsstätte (jfbs) Baerenthal bekommt einen neuen, sehr attraktiven Raum: eine Cafeteria. Besucher*innen der jfbs können sich zwanglos treffen, um zu chillen, spielen, reden, feiern. Der stja bedankt sich beim Karlsruher Gemeinderat dafür, dass er neben dem Neubau der Baerenthaler Cafeteria die Sanierung des Selbstversorgerhauses La Famille ermöglicht.
weiterlesen

Von: Elisabeth Peitzmeier | 10.02.2020

Bewerbungs_Check_Beo_Netzwerk

BeoNetzwerk hilft bei der Bewerbung – denn der erste Eindruck zählt!

Das Erstellen einer qualifizierten, persönlichen Bewerbung, die die Stärken der Bewerber*innen realistisch, glaubhaft und nachvollziehbar darstellt, ist für Jugendliche oft eine Herausforderung. Hier unterstützt BeoNetzwerk mit kostenfreien Angeboten: montags mit dem Bewerbungsmappencheck oder dem Kompaktkurs „Zukunft aktiv“ am 16. Mai 2020.
weiterlesen

Von: Gabi Matusik | 10.02.2020

Karlsruher_Kinderpass

Neues Berechnungsverfahren für den Karlsruher Kinderpass

Seit dem 1. Januar 2020 können mehr Menschen als bisher den Karlsruher Pass und den Karlsruher Kinderpass beantragen. Ziel des Karlsruher Passes ist die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Deswegen gewähren zahlreiche öffentliche Einrichtungen den Passinhaber*innen Ermäßigungen beim Eintritt oder bei Kursen. Auch einige private Institutionen beteiligen sich.
weiterlesen

Von: Marcus Dischinger | 21.01.2020

kein_raum_fuer_missbrauch

Aktuelles aus der Fachstelle „Kein Missbrauch!“

Seit Dezember 2019 gibt es eine Nachfolgerin für Luisa Hafner bei der Fachstelle „Kein Missbrauch!“. Das neue Gesicht der Fachstelle heißt Jessica Roth.
weiterlesen

Von: | 21.01.2020

Vernetzungstreffen_Krasnodar_122019

„Jugendaustausch verbindet“ – Vernetzungsseminar in Krasnodar

Vom 1. bis 5. Dezember 2019 fand in der Partnerstadt Krasnodar das Vernetzungsseminar „Jugendaustausch verbindet“ statt. Ziel des Seminars war es, den deutsch-russischen Jugendaustausch mit Regionen in Südrussland auf- bzw. weiter auszubauen.
weiterlesen

Von: Polina Miller | 21.01.2020

Austauschprojekt_LAVieE2019

Deutsch-russischer Austausch „LA ViE“ – „REVERS“

LGBT-Community REVERS Krasnodar und das queere Jugendzentrum LA ViE im deutsch-russischen Austausch: „Shaping the future together“
weiterlesen

Von: Juli Avemark | 21.01.2020

SchwarzerLehrling_IMG_7142_Web750px

Bedarfserhebung junger Geflüchteter

Die Bedarfserhebung zeigt deutlich, wie die jungen Geflüchteten ihre Perspektiven in Deutschland wahrnehmen und wo sie dringenden Unterstützungsbedarf sehen. Vor allem aber zeigt die Bedarfserhebung, dass die Jugendlichen die schulischen und beruflichen Systeme hier in Deutschland verstanden haben und diese auch anerkennen.
weiterlesen

Von: Assma Akka-Hobitz | 20.01.2020

Ferien-jfbw-2020

Die Ferienplanung 2020 kann beginnen: Ferien mit und ohne Koffer

Wer für 2020 bereits planen möchte oder sich einfach schon wieder auf die nächsten Ferien freuen möchte, kann die beiden Prospekte 2020 für „Ferien mit Koffer“ und „Ferien ohne Koffer“ des Jugendfreizeit- und Bildungswerks (jfbw) online unter www.jfbw.de herunterladen. „Ferien mit Koffer“-Angebote können schon jetzt gebucht werden. Anmeldebeginn für die Kinderspielstadt Karlopolis und „Sport und Spaß im NCO“ (Fasching, 10-13 Jahre) ab Donnerstag, 13. Februar 2020, ab 18 Uhr. Für alle anderen Angebote „Ferien ohne Koffer“ ab Donnerstag, 20. Februar 2020, 18:00 Uhr.
weiterlesen

20.01.2020

30_Jahre_Kinderrechtekonvention_2019

Demonstration für Kinderrechte

Am 20. November zog ein Demonstrationszug von etwa 400 Kindern, Jugendlichen und Pädagog*innen durch Karlsruhe, um für Kinderrechte und die Verankerung ins Grundgesetz zu demonstrieren. Kindergruppen aus Horten, Ganztagesschulen und Kitas zogen dabei lautstark mit selbstgebastelten Schildern und vielen Krachmachern durch die Innenstadt, um den 30-jährigen Geburtstag der Kinderrechtekonvention zu feiern.
weiterlesen

Von: Cindy Arndt | 11.12.2019

Kleiderstange_2019

Damit in Karlsruhe niemand frieren muss – Aktion „öffentliche Kleiderstange“

Mit der öffentlichen Kleiderstange möchten wir frierenden Menschen ein bisschen Wärme schenken und ihnen die Möglichkeit geben anonym und barrierearm das Angebot wahrzunehmen. Dies funktioniert allerdings nur, wenn alle mitmachen: Haben Sie also warme Kleidung zu Hause, die sie nicht benötigen? Dann hängen Sie die Stücke doch an unsere Kleiderstange. Hierfür müssen Sie niemanden informieren, sondern einfach die Stücke an der Stange platzieren.
weiterlesen

Von: Annette Ganter | 04.12.2019

the_show_2020

23 Jahre „the show“: Jetzt für März 2020 anmelden und mittanzen

„Tanz, was dich bewegt!“ Der größte semiprofessionelle Streetdance-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg, „the show“, wird am 28. und 29. März 2020 wieder im „jubez“ über die Bühne gehen. Schon jetzt kann man sich dafür anmelden.
weiterlesen

Von: Marcus Dischinger | 28.11.2019

demo-kinderrechte_Banner_2019

Demonstration für Kinderrechte am 20.11.19

Am 20. November 1989 wurden die Rechte der Kinder in einer eigenen UN-Kinderrechte- Konvention festgelegt. Am 20. November 2019, ab 14.30 Uhr, Stephanplatz, wird in Karlsruhe eine Demonstration von Kindern und Erwachsenen stattfinden. Der stja ist Mitveranstalter dieser Demonstration, bei der die Rechte der Kinder in der Öffentlichkeit lautstark präsentiert werden sollen. Ebenso wird die Forderung „Kinderrechte ins Grundgesetz“ deutlich unterstützt.
weiterlesen

Von: Ralf Birkner | 10.11.2019

KSC_Blick_ins_Stadion_C_GES

Mit „Karlsruher Pass“ vergünstigte Stehplatzkarten beim KSC

Der Karlsruher SC will sozial schwachen Kindern und Erwachsenen das Stadionerlebnis im Wildpark ermöglichen. Deshalb erhalten Inhaber des „Karlsruher Pass“ ab sofort vergünstigte Stehplatzkarten auf der Südtribüne (Block S3 & S4). Kinder unter 16 Jahre zahlen so nur 5 Euro, Erwachsene 11 Euro.
weiterlesen

Von: Marcus Dischinger | 20.10.2019

openyoureyesstja_2019

„Open Your eyes“ – Aktionswoche zum Thema Nachhaltigkeit

07. – 13. Oktober 2019: Aktionswoche „Open Your eyes“. Weltweit ergreifen junge Menschen die Initiative, gehen auf die Straße und fordern von Regierungen und Kommunen: Handelt endlich, bevor unser Planet zugrunde geht, bewahrt unsere Zukunft. Der Kinder- und Jugendarbeit ist nachhaltiges Denken und Handeln ein wichtiges Anliegen. Mit einer Aktionswoche nimmt sich der stja vor, das Thema in vielen Facetten in seinen Einrichtungen und den Jugendverbänden zu bearbeiten.
weiterlesen

Von: Rudi Kloss | 01.10.2019

Kostenloser_Oeffentlicher_Personennahverkehr

stja unterstützt ÖPNVforfree für Kinder und Jugendliche in Karlsruhe

Der stja hat sich bei den vergangenen zwei Vollversammlungen mit dem Thema kostenloser öffentlicher Personennahverkehr für Kinder und Jugendliche beschäftigt. Im Video-Interview erläuterte der Minister für Mobilität in Luxemburg, François Bausch, wie Luxemburg ab dem Sommer 2020 den kostenfreien ÖPNV umsetzen wird. Die Fragen des Interviews haben Jugendliche in Beteiligungsprozessen gemeinsam erarbeitet.
weiterlesen

Von: Marcus Dischinger | 21.05.2019

2019-YouConf-Film

Filmprojekt der YouConf2018 online

Dem Filmworkshop der YouConf2018 ist es gelungen, zum Start des neuen Jahres sein „Endprodukt“ THE SAME SPIRIT online zu stellen. Am dreitägigen Dreh waren Jugendliche aus Karlsruhe, Krasnodar und Nancy in unterschiedlichen Funktionen vor und hinter der Kamera beteiligt. Workshopleiter und Medienpädagoge Murad Atshan ließ den jungen Filmemachern alle Freiheiten, die sie kreativ zu nutzen wussten.
weiterlesen

Von: Jack Herbst | 27.01.2019