stja in sozialen Netzwerken stja.de Barrierefrei benutzen

stja

News

Ferienfreizeit_Sommer_AWO1
Bild: Jugendwerk AWO

Jugendwerk der AWO – Ferienfreizeiten 2021 jetzt buchen!

Es ist wieder soweit! Die Ferienfreizeiten des Kreisjugendwerks der AWO Karlsruhe-Stadt sind ab sofort online über die neu aufgesetzte Homepage www.awo-reisen.de buchbar. Nach einem außergewöhnlichen Jahr, in welchem Reisen nur bedingt möglich war, geht es 2021 wieder nach Deutschland und ins europäische Ausland. So dürfen sich Kinder auf verschiedene Angebote mit und ohne Übernachtung in und um Karlsruhe freuen und auch das Zeltcamp am Bodensee für 10- bis 14-Jährige ist wieder mit dabei. Jugendliche reisen mit dem Jugendwerk nach Korsika, Spanien und Kroatien an den Strand oder zum Surfen nach Frankreich. Auch ein Kanuabenteuer in Schweden steht auf dem Programm. Sprachferien in England gibt es für all diejenigen, die während der Ferien gleichzeitig ihr Englisch verbessern möchten. Familien fahren auf die überaus beliebte Freizeit nach Korsika mit Kinderbetreuung, Verpflegung und Programm. Es lohnt sich also, jetzt schnell zu sein und sich direkt den Lieblingsplatz für 2021 unter www.awo-reisen.de zu sichern. Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Freizeiten bis 90 Tage vor Abreise kostenfrei stornierbar.

Fragen beantwortet das Büro-Team gerne unter 0721-35007151. Finanziell schwächer gestellte Familien haben Anspruch auf Zuschüsse und können sich unter dieser Nummer ebenfalls informieren.

 

Für die Umsetzung der Freizeiten werden noch Teamer*innen zwischen 16 und 30 Jahren gesucht, die sich vorstellen können, die Kinder und Jugendlichen ins In- und Ausland zu begleiten.

Um alle Interessent*innen auf diese Aufgabe vorzubereiten, bietet das Jugendwerk eigens eine kostenfreie Jugendgruppenleiter*innenausbildung an, welche im März 2021 startet und mehrere Wochenend- und Tagesmodule bis zu den Sommerferien beinhaltet. Sollten aufgrund des Pandemiegeschehens keine Treffen möglich sein, wird die Ausbildung in Online-Modulen durchgeführt. Anmelden kann man sich ganz unverbindlich über das Teamer*innenformular auf www.jugendwerk-awo.de. So bekommt man automatisch alle wichtigen Termine, Moduleinladungen etc. per E-Mail zugesandt. Wer sich vorab gerne informieren möchte, ist herzlich zum Season-Opening am 20.02.2021 eingeladen. Weitere Infos dazu und Fragen zur Ausbildung beantworten Luisa Conrad und Aischa Förter-Barth unter der Telefonnummer 0721-35007151.

 

 



zurück zu »News«