stja in sozialen Netzwerken stja.de Barrierefrei benutzen

stja

News

76respect_Kinder_und_Jugendhaus_Groetzingen

Jugend.Macht.Kultur – 76respect geht in die vierte Runde

von Rudi Kloss 26. September 2018

Zum vierten Mal in Folge machen Jugendhäuser und Einrichtungen des stja gemeinsame Sache: Am 5., 12. und 13. Oktober finden unter dem Titel „76respect – JugendMachtKultur“ zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen statt. Der bunte Mix aus Veranstaltungen und Aktionen zeigt die Vielfalt der Aktivitäten der Karlsruher Jugendhäuser: von Livemusik, Party und Disco über Improvisationstheater, Trendsport und Streetart bis hin zu Onlinegaming und Kreativwerkstätten.

Freitag, 5. Oktober
Bei der Just Move Convention im Aktionspark Otto D. trifft sich die bewegte Szene zu Artistik, Parkour, Breakdance und Dirtbike. In den Jugendhäusern der Waldstadt, Grötzingen sowie im West in Daxlanden steigen Partys mit viel Engagement hauseigener Gruppen. Unter dem Motto „Handy goes Cinema“ werden im Jugendhaus Mühlburg unter Anleitung eines Filmprofis des Südwestrundfunks professionelle Filme ohne großen Aufwand hergestellt.

Freitag, 12. Oktober
Im Jubez rocken Dickes Blech und Freunde das Jubez: Mit dabei sind Musiccaps, Intervention, Ranzenblitz und Efi Tanzt! Zur gleichen Zeit findet im Studio Special Edition des Jubez eine Vernissage statt. Im Blauen Haus in Geroldsäcker kämpfen ab 18.00 Uhr Freizeitfußballer um den Gero-Night-Cup. Während die Durlacher Party machen, darf man im Jugendhaus Nordweststadt bei einer Challenge-Night jede Menge Spaß haben. Wie in den Vorjahren veranstaltet das Jugendhaus Südstadt „refresh your style“: Hier können T-Shirts nach eigenen Entwürfen aufgepeppt werden. Im queeren Jugendzentrum LaVie findet ein Workshop zu Körpersprache im Alltag mit Elementen aus Schauspiel und Improvisation statt. Aufnehmen, Performen, Zuhören, Snacken stehen im Mittelpunkt der Open Studio Session beim Musikmobil Soundtruck in Knielingen.

Samstag, 13. Oktober
Der NCO-Club feiert sein 20jähriges Jubiläum mit einer Riesenparty. Bereits am Nachmittag gibt es viele Aktionen und einen Mädchenflohmarkt. Das KJH Oststadt und seine Computerspielschule veranstalten eine Games-Night für die Kids der Onlineszene. Bei der Night of Games im Jugendhaus Südwest wird hingegen weitgehend analog am Brett, Kicker und Flipper gezockt. Hardcore gibt es bei „The Power of the Youth“ in der Weißen Rose in Oberreut auf die Ohren, während das Trafohäusle in Neureut zur Tanzperformance unter dem Motto „One Day-One Dance“ lockt.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos. Eine Übersicht aller Veranstaltungen unter: www.76respect.de



zurück zu »News«