stja in sozialen Netzwerken stja.de Barrierefrei benutzen

stja

Mitmachen!

Deine-Stadt_Deine-Rechte_2020

„Deine Stadt – Deine Rechte“: Corona aus Sicht von Kindern und Jugendlichen

Das Corona-Projekt „Deine Stadt – Deine Rechte“ für Karlsruher Kinder und Jugendliche hat begonnen. Organisiert wird es gemeinsam vom Kinderbüro der Stadt Karlsruhe und dem stja.

Alle Karlsruher Kinder und Jugendliche von 3 bis 24 sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen!

Bist du unter 14 Jahren alt?
Dann schickst du deine Beiträge an das Kinderbüro Karlsruhe. Alle Informationen, wie du dich beteiligen kannst, findest du auf der Webseite des Karlsruher Kinderbüros.

Du bist zwischen 14 und 24 Jahren alt?
Dich beschäftigt als junger Mensch die Corona-Zeit? Dass du nicht in die Schule kannst und die Schule keine digitalen Lernmöglichkeiten bietet, du nicht in deinen Fußballverein, zum Tanzen oder in den Musikunterricht gehen kannst? Du hattest ein seltsames Gefühl, weil alle Straßen leer waren? Das Leben eigentlich stillstand, du nichts machen konntest? Du hast Fotos gemacht oder ein Insta-Video davon gedreht?

Dann mach mit beim Projekt „Deine Stadt – Deine Rechte“ und sende bis zum Ende der Sommerferien deine Gedanken, Gefühle und Meinungen zur Corona-Zeit als Text, Gedicht, Foto, Video, Bild, Collage, Wortwolke, Skulptur oder auf eine andere kreative Weise an n.boerckel@stja.de oder per Post an:

Nicolai Börckel
Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe
Moltkestraße 22
76133 Karlsruhe

Was alles eingesendet wird, siehst du ab demnächst über die stja-Homepage, Instagram oder Facebook!

Wir freuen uns auf deine kreativ gestalteten Erlebnisse aus der Corona-Zeit!

Du hast Fragen zum Projekt? Dann wende dich direkt an die Fachstelle für Jugendbeteiligung: Nicolai Börckel, n.boerckel@stja.de, Tel.: 0176/34545713



zurück zu »Mitmachen!«