stja in sozialen Netzwerken (benötigt JavaScript) stja.de Barrierefrei benutzen

stja

News

CAMERA
CAMERA

Ski- und Snowboardfreizeiten – jetzt Plätze sichern!

Der erste Schnee in den Alpen liegt schon und somit ist die Saison eröffnet! Wer Silvester mit Gleichaltrigen auf einer tollen Ski- oder Snowboardfreizeit verbringen möchte, sollte sich jetzt beim Kreisjugendwerk der AWO Karlsruhe-Stadt einen Platz sichern!

So heißt das Ziel für die 13- bis 15-Jährigen vom 27.12.2017-02.01.2018 Gstaad/Lengebrand in der Schweiz. Da die Unterkunft mitten im Skigebiet Gstaad Mountain Rides liegt, geht es direkt nach dem Frühstück auf die Skier und Snowboards um die 220 Pistenkilometer zu erkunden. Sowohl Anfänger*innen als auch Könner*innen kommen dort auf ihre Kosten. Das Betreuungsteam, welches die Teilnehmer*innen tagsüber auf der Piste begleitet, sorgt zudem für ein tolles Programm am Nachmittag/Abend.

Für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren steigt die Silvesterparty in Österreich. Ebenfalls vom 27.12.2017-02.01.2018 warten in der Skiwelt Amadé 320 Kilometer Abfahrt auf die Teilnehmer*innen. Übernachtet wird auf einem Bio-Bauernhof, es gibt Vollverpflegung und ein abwechslungsreiches Programm außerhalb der Pisten.

Gleich zu Beginn des neuen Jahres, vom 02.01.-07.01.2018 lösen dann die 14- bis 17-Jährigen die Jüngeren in Gstaad ab und beziehen das Haus mitten im Skigebiet.

Auch für Familien gibt es vom 02.01.-07.01.2018 eine Freizeit in Österreich auf dem Bio-Bauernhof. Besonderheit ist hier, dass Kinderbetreuung für Kinder ab 3 Jahren inklusive ist, so dass die Eltern die Möglichkeit haben, auch mal ohne den Nachwuchs zu entspannen oder die Pisten unsicher zu machen.

Fasching im Schnee heißt es für 14- bis 17-Jährige vom 10.02.-17.02.2018. Auch hier geht es nochmal auf den Bio-Bauernhof in die Skiwelt Amadé.

Alle Ski- und Snowboardfreizeiten können direkt online unter www.awo-reisen.de gebucht werden.

Fragen, auch zu Zuschüssen für finanzielle schwächer gestellte Familien, beantwortet das Büro-Team gerne unter 0721-35007151.



zurück zu »News«