stja in sozialen Netzwerken (benötigt JavaScript) stja.de Barrierefrei benutzen

stja

News

KIX_2017

KiX – das Kinderkulturfestival in den Pfingsferien bietet viel Kreatives

Di. 06.06.2017
Fr. 09.06.2017

von Marcus Dischinger 8. Mai 2017

Vom 6. bis 9. Juni 2017 steigt im Otto-Dullenkopf-Park „KiX – das Kulturfestival der Kinder“. In der ersten Ferienwoche können Kinder zwischen acht und 14 Jahren von Dienstag bis Freitag täglich zwischen 10 und 15.30 Uhr gemeinsam mit Künstler*innen experimentieren und etwas erschaffen. Dazu gehört das Finden, Erfinden und Spielen von Geschichten, das Erklingen-lassen und Verarbeiten von Tönen zu Musik. Aus Pinselstrichen entstehen Gemälde und aus gemeinsamer Sprache Theaterstücke und natürlich gibt es Möglichkeiten zum handwerklichen Arbeiten in verschiedenen Werkstätten und vieles andere mehr. Gemeinsam mit dem Kulturamt der Stadt Karlsruhe ist der Stadtjugendausschuss e.V. (stja) der Veranstalter von KiX. Beteiligt sind vom stja die Mobile Spielaktion, das Aktions- und Zirkusbüro Otto D. und das Jugendfreizeit- und Bildungswerk. Mitarbeiten werden auch Kulturschaffende aus den Kultureinrichtungen sowie freischaffende Künstler*innen. Zentraler Schauplatz ist das Zirkusgelände des stja.

Viele neue und auch bekannte Sachen sind bei „KiX“ zu erwarten und jedes Kind kann immer wieder neu entscheiden, womit es sich beschäftigen möchte. Das gemeinsam Erlebte, Geschaffene und Erfundene kann dann am Ende der Woche mit der Familie und Freunden zusammen begutachtet und bestaunt werden. Das große Abschlussfest mit allen Beteiligten findet am Freitag, 9. Juni von 15.30 bis 17 Uhr im Otto-Dullenkopf-Park statt. Die Teilnahme bei KIX, das Kulturfestival für Kinder, ist kostenfrei und erfordert keine Anmeldung. Die Kinder sollten in der Lage sein, sich selbstständig auf dem Veranstaltungsgelände zu bewegen. In Absprache mit den Eltern sollten sie selbst entscheiden können, wann und wie sie den Veranstaltungsort wieder verlassen. Mitmachen mit Anmeldung und einer Betreuung zwischen 7.30 und 16 Uhr ist auch möglich. Weitere Infos hier.



zurück zu »News«